02.03.20202060 Ansichten

Coronavirus: Im Kanton Bern wird mit dem Coronavirus geforscht

In einem Schweizer Hochsicherheitslabor nahe Bern wird intensiv und unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen geforscht. Vor drei Wochen hat das Labor eine Coronavirus-Probe erhalten und nun einen ersten Durchbruch erzielt.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant