05.08.20142841 Ansichten

Der 1. Weltkrieg in der Schweiz

Überall wird derzeit an den 1. Weltkrieg erinnert, auch in der Schweiz. Hierzulande hat der Krieg vor allem eine Versorgungskrise ausgelöst. Suppenküchen und Fürsorge wurden von einem Grossteil in Anspruch genommen, über 15 Prozent der Zivilbevölkerung wurden vom Staat unterstützt. Es war eine bis dahin in der Schweiz undenkbare Realität.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant