21.08.2015155 Ansichten

Frauen verdienen noch immer deutlich weniger

Der Lohnunterschied in der Privatwirtschaft zwischen Männern und Frauen betrug 2012 21.3 Prozent. So hoch diese Zahl ist - es ist ein Rückgang gegenüber 2008. Da waren es noch 25.5 Prozent gewesen. Die Lohnungleichheit lässt sich teilweise erklären, doch in einem beträchtlichen Teil der Fälle bleibt der Unterschied schleierhaft.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant