02.08.2018289 Ansichten

Frauenförderung in der Filmszene

Das Schweizer Filmschaffen ist weitestgehend auf staatliche Filmförderung angewiesen. Dabei ist jedoch nur jeder vierte Schweizer Film von einer Frau, ergo gibt es auch weniger Erfolgsregisseurinnen. Das soll sich ändern.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant