Internationale Demonstrationen trotz Corona

Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd in den USA nimmt die «Black-Lives-Matter-Bewegung» immer mehr internationale Dimensionen an. Trotz Corona gingen weltweit zehntausende Menschen auf die Strasse, um gegen Rassismus und Polizeigewalt zu demonstrieren.

UT
06.06.20202 Min
Mehr von Tagesschau

Mehr aus "Tagesschau"

Auch interessant