28.03.2015999 Ansichten

Lauschangriffe am Genfersee

Die Diplomatenhochburg Genf gilt als Geheimdienst-Mekka: In und um das internationale Genf bespitzelt jeder jeden. Die Spionage gibt auch im Umfeld viel zu reden. Viel Zeit bleibt aber weder Spionen noch Unterhändlern. Die Frist, um die Eckpunkte eines Atomvertrags zu definieren, läuft am Dienstag aus.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant