Luzerner Hobbyfotograf: Fotos vom Shutdown

28.02.20212 Min

Der Luzerner Andreas Becker ging mit seiner Foto-Kamera an Orte in der Zentralschweiz, wo der Shutdown sichtbar und spürbar ist. Er hat nicht die Pandemie fotografiert, sondern das, was sie mit den Menschen und ihren gemeinsamen Plätzen gemacht hat.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant