26.06.2018245 Ansichten

OVS entlässt 1’200 Angestellte

Die Massenentlassung ist Tatsache. Der Kleiderhändler OVS entlässt in der Schweiz alle Mitarbeiter per Ende Juni. Betroffen sind rund 1’200 Angestellte, die derzeit noch in den Filialen tätig sind. OVS gliedert sich in eine ganze Reihe von Kleiderhäusern, die aus dem Schweizer Modemarkt verschwunden sind.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant