19.05.2018308 Ansichten

Pierin Vincenz sitzt seit Ende Februar Untersuchungshaft

Der ehemalige Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz sitzt seit gut drei Montan in Untersuchungshaft. Ihm wird ungetreue Geschäftsbesorgung vorgeworfen. Die lange U-Haft wird damit begründet, dass hohe Verdunkelungsgefahr besteht.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant