Pilgern für die Sache der katholischen Frau

02.05.20162 Min

Gegen eintausend Frauen - und einige Männer - haben sich heute in der Kathedrale von St. Gallen versammelt. Sie kämpfen dafür, dass sich die katholische Kirche bewegt und Frauen mitreden lässt. Mit einer Pilgerreise tragen sie ihr Anliegen gleich selbst nach Rom.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant