Plastik in Schweizer Böden und Gewässern

UT
12.07.20192 Min

Jahr für Jahr gelangen über 5000 Tonnen Plastik in die Schweizer Böden und Gewässer, vor allem, weil Abfälle achtlos weggeworfen werden. Das zeigt eine Studie der Empa im Auftrag des Bundes.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant