Tausende Migranten erreichen spanische Exklave Ceuta

18.05.20213 Min

Marokko hat seine Grenze zu Ceuta faktisch geöffnet und damit eine Massenflucht ermöglicht. Tausende Marokkaner schwimmen in die spanische Nordafrika-Exklave. Spanien schickte einen grossen Teil der Menschen wieder zurück.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant