17.03.2019997 Ansichten

Terror-Attacke im Livestream: Facebook versagt bei der Kontrolle

Die Liveübertragung des Attentats von Christchurch auf Facebook gibt auch zwei Tage nach der Tragödie zu reden. Die neuseeländische Premierministerin kündigte heute an, das Problem mit Facebook besprechen zu wollen. Die Kontrollen des Tech-Giganten haben einmal mehr versagt.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus Tagesschau

Auch interessant