03.01.2020572 Ansichten

USA töten iranischen General Ghassem Soleimani

Die USA haben bei einem Luftangriff in Bagdad den iranischen General Ghassem Soleimani getötet. Soleimani war Kommandant der Al-Kuds-Brigaden. Mit Einschätzungen der SRF-Korrespondenten Pascal Weber und Thomas von Grünigen.

Mehr von Tagesschau

Mehr aus der Sendung

Auch interessant