Homosexualität im Profisport: Wieso sind Coming-Outs so selten?

Auch 2021 ist Homosexualität im Mannschaftssport noch immer ein Tabu – vor allem bei den Männern. Woran liegt das, wovor haben diese Sportler Angst?

Homosexualität ist im Profisport immer noch ein Tabuthema, besonders bei den Männern: In der Schweiz gibt es keinen einzigen geouteten Profifussballer. Livio will in dieser «Unzipped-Reportage» wissen, wieso Coming-Outs im Mannschaftssport so selten sind. Er spricht dafür mit dem geouteten Basketbal...

14.03.202120 Min
Herunterladen
Mehr von Unzipped

Mehr aus "Unzipped"

Auch interessant