Eine Feier rund um Spoken Word

In Luzern findet das erste internationale Spoken-Word-Festival statt. Jede Art von gesprochener Sprache auf der Bühne kommt vor, natürlich auch poetisches Schweizerdeutsch.

Lara Stoll mit Mikrofon
Bildlegende: Lara Stoll am «Woerdz-Festival» SRF

«Woerdz» heisst das Luzerner Festival, das vom gleichnamigen Verein organisiert wird. Und zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus dem deutsch- und englischsprachigen Raum traten vom 15. bis 19. Oktober auf: Über 40 von ihnen zeigten sich auf zwei Bühnen.
Die Schnabelweid schaut in zwei Beiträgen hinter die Festival-Kulissen und achtet besonders auf unbekannte Künstler, neue künstlerische Formen und natürlich auf den Stellenwert der Mundart.

King Pepe & Le Rex «70% Wasser»
Die Schnabelweid Ende Monat ist traditionellerweise eingebettet in Briefkasten, Mundart-Wettbewerb und CD-Vorstellung. Musikredaktor Martin Schäfer hat sich dabei die neue CD des Berner Pop-Unikums King Pepe vorgenommen: 70% Wasser heisst sie, und dieser Wasseranteil bezieht sich auf den Menschen...

CD-Tipp

King Pepe & Le Rex: «70% Wasser». Verlag Der gesunde Menschenversand, 2014.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Christian Schmutz, Markus Gasser