Abstimmungs-Arena: Fortpflanzungsmedizin

15.05.201573 Min

Embryos, die im Reagenzglas entstehen, dürfen bisher nicht auf Krankheiten untersucht werden. Der Bundesrat will dies ändern: Was bisher während den ersten Schwangerschaftswochen geschah, soll neu schon vorher im Labor möglich sein. Hilft das Paaren, Kinder zu bekommen? Oder spielt der Mensch Gott?

Mehr von Arena

Mehr aus Arena

Auch interessant