11.05.201742895 Ansichten

Bodenlos – Vom Leben und Überleben der Schweizer Bauern

Jeden Tag gehen in der Schweiz durchschnittlich drei Bauernbetriebe ein. In den letzten zehn Jahren waren mehr als 10’000 Höfe betroffen. Es geht immer um Menschen, um das Schicksal einer Familie, um das Ende einer Tradition, die vielleicht seit Generationen gepflegt worden ist.

Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant