Überspringen zum Inhalt
Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen

Die Entführung von Swissair 100 – Geiseldrama in der Wüste

Im Herbst 1970 entführen palästinensische Hijacker eine vollbesetzte DC-8 der Swissair. Während die Geiseln in der brütenden Hitze der jordanischen Wüste ausharren, geht ein zäher Verhandlungspoker um ihre Freilassung los. Fünfzig Jahre später erinnern sich ehemalige Crewmitglieder und Passagiere.

Am 6. September 1970 hält die Welt den Atem an. Mitglieder einer Splittergruppe der PLO entführen vier Flugzeuge – darunter auch eine DC-8 der Swissair. Kaum ist die vollbesetzte Maschine in der jordanischen Wüste gelandet, stellen die Hijacker dem Bundesrat ein Ultimatum: Entweder lässt er innerhal...

UT
22.02.202492 Minverfügbar bis 22.08.2024
Mehr von DOK

Mehr aus "DOK"

Auch interessant