20.02.202012503 Ansichten

Die Hackerszene – Die Schweiz in geheimer Mission (5/5)

Die Schweiz, Ort der Zuflucht und des Protests, hat sich immer für die Einhaltung der Menschenrechte eingesetzt. Im digitalen Zeitalter wird sie die Wiege einer mächtigen Untergrund-Szene von Hackern und Kämpfern für ein freies Internet. Von Zürich bis Bern diskutieren, kritisieren und klären die Aktivisten seit Jahrzehnten über die Begleiterscheinungen unserer technikbasierten Gesellschaft auf. Die Aktivisten wagen sich nun aus der Anonymität, um uns die Augen zu öffnen über die Widersprüche der Schweiz. Angesichts Google und Konsorten bewahrheiten sich die Befürchtungen der libertären Hacker. Was auf dem Spiel steht? Die Demokratisierung und die Manipulation von Menschen. Originaltitel: «La Suisse sous couverture» Erstveröffentlichung 22. November 2019

Mehr von DOK

Mehr aus DOK

Auch interessant