Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
30.03.20182510 Ansichten

Ein Träumer in Kambodscha

Pierre Tami definiert sich selbst als Träumer. Vor 30 Jahren verliess der Tessiner die Schweiz und ging nach Kambodscha. Zusammen mit seiner Frau Simonetta. Er bekämpft die Armut: Vom Gründer von Hagar International, einer humanitären Organisation, die auch in Vietnam und Afghanistan tätig ist, über den Social Entrepreneur des Jahres 2004 bis hin zum Berater von Premierminister Hun Sen trägt Tami viele Hüte mit Leidenschaft und Leichtigkeit. Ein Dokumentarfilm von Harry Häner.

Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant