21.03.201326468 Ansichten

Mutter geht nach Indien - Reise in ein neues Leben

Mit 60 Jahren steht Esther Frigg unvermittelt an einem Abgrund. Nach einer mystischen Begegnung im Himalaya droht der dreifachen Mutter und Ehefrau der seelische Absturz. In der Folge entschliesst sie sich, ihrer Familie den Rücken zu kehren, um in Indien nach dem verlorenen Glück zu suchen.

Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant