04.07.20152200 Ansichten

cantars - das Kirchenklangfest

12 000 Mitwirkende, 440 Konzerte in 25 Schweizer Städten: cantars ist das grösste kirchenmusikalische Event, das je in der Schweiz stattgefunden hat. Die Klangfarben reichen dabei vom klassischen Kirchenchor über Gospel, Gregorianik bis hin zu Hip-Hop. Auffallend viele Kinder und Jugendliche singen und spielen bei der Ausgabe 2015 mit. Mehr als 2000 traten in den vergangen drei Monaten auf. 2011 wurde cantars noch als rein katholisches Fest durchgeführt. Dieses Jahr ist es ökumenisch und überkonfessionell geführt, schlägt Brücken zwischen den verschiedensten Kirchen, Kulturen und Generationen.

Mehr von Fenster zum Sonntag

Mehr aus der Sendung

Auch interessant