In gesellschaftlichen Randgebieten

20.05.201527 Min

Die einen suchen den gesellschaftlichen Rand: etwa die Lebenskünstler vom Zirkus Stey oder Nonkonformisten wie der bekennende Pazifist Konstantin Wecker. Andere finden sich unfreiwillig an den Rand gedrängt, ausgegrenzt. «Kulturplatz» sondiert in Randgebieten.

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant