Pfahlbauer von Pfyn

Wie lebten unsere Vorfahren in der Jungsteinzeit vor fast 6'000 Jahren auf dem Gebiet der heutigen Schweiz? Wie ernährten sie sich? Welche Werkzeuge nutzten sie? Welche klimatischen Bedingungen herrschten? Acht bis zehn Personen leben während rund vier Wochen in einer kleinen Pfahlbauer-Siedlung an einem Weiher in der Thurgauer Gemeinde Pfyn und führen ein Leben wie die Pfahlbauer von Pfyn. Die Sendung lief vom 25. Juli bis zum 21. August 2007 auf SRF 1(früher SF 1). Hier können Sie im Online-Archiv alle Sendungen nochmals ansehen.

21.07.2019

Wiedersehen im Hinderriet

Mehr aus Pfahlbauer von Pfyn