05.09.2020996 Ansichten

Mit dem Nauen über den Vierwaldstättersee

Diese Slow-TV-Sendung kommt live vom Vierwaldstättersee: Die Kamera begleitet die Fahrt von Flüelen nach Luzern auf dem Nauen Rudenz, so heissen die Transport- oder Ledischiffe auf dem Vierwaldstättersee. Katharina Locher und Franzsepp Arnold sind an Bord.

Slow-TV ist eine Livesendung, die mit nur einer Kamera realisiert wird. Langsame Bilder und gemächliches Tempo – alles andere also als schnelle Schnitte und hektische Abfolgen von Szenen. Slow-TV hat vor zehn Jahren in Norwegen Furore gemacht. In den letzten Wochen hat SRF bereits verschiedene solche Sendungen aus dem Zoo Basel realisiert. Mit der Nauenfahrt über den Vierwaldstättersee folgt nun das nächste derartige Fernsehexperiment. Katharina Locher und Franzsepp Arnold kommentieren diese Fahrt live und beantworten laufend Fragen aus dem Publikum.

Mehr von Slow-TV

Mehr aus der Sendung

Auch interessant