16.07.20175898 Ansichten

Richard David Precht: Wem gehören die Tiere?

Ob auf dem Teller, im Labor oder im Zoo. Wir nutzen Tiere für unsere Bedürfnisse. Lässt sich dieser Umgang rechtfertigen? Oder gehören Tiere vielleicht nicht uns, sondern sich selbst? Der deutsche Philosoph Richard David Precht fordert ein radikales Umdenken und appelliert an unser Mitgefühl.

Weitere Links aus der Sendung

Warum die Natur den Menschen so anzieht
Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant