15.01.20178182 Ansichten

Warum wir Facebook lieben – und hassen

Facebook, Instagram, Snapchat & Co. bieten eine neue Form von Heimat, sagt der Medienprofessor Roberto Simanowksi. Ob das eine gute Nachricht ist, diskutiert er mit Barbara Bleisch.

Mehr von Sternstunde Philosophie

Mehr aus der Sendung

Auch interessant