«Memo-Treff»: Allein in der Wohnung

Stundenlang in der Badewanne festsitzen und verzweifelt auf Hilfe warten: Diese Vorstellung ist grässlich. Vor solchen Situationen fürchten sich vor allem alte Menschen, die alleine in einer Wohnungen leben

Hand einer alten Frau, die ein Telefon hält.
Bildlegende: Telefonisch noch erreichbar. Alles gut. colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1995:

Inigo Gallo als Karl
Ettore Cella als Otto
Trudi Roth als Lilian
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Autor/in: Katja Früh, Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Bea Schenk