‘Tabacznik‘1098 Ergebnisse

Ausstrahlungsdatum

    Archivsuche

    • Was, wenn die BDP bleibt?
      Politbeobachter sind der Meinung der Sitz von Eveline Widmer-Schlumpf sei gesichert. Stefan Tabacznik hat nachgefragt, was das für die SVP heissen würde, die diesen Sitz zurückerobern will.
    • Der Strom der Zukunft
      Die Energiewende ist beschlossene Sache, praktisch umgesetzt aber noch lange nicht. In Freiburg hat ein Treffen mit Vertretern der Strombranche stattgefunden, um die vielen offenen Fragen zu beantworten. Einschätzungen von SF-Reporter Stefan Tabacznik aus Freiburg.
    • Prozess gegen Holenweger
      Vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona hat der Prozess gegen den ehemaligen Zürcher Bankier Oskar Holenweger begonnen. Ihm wird vorgeworfen, schwarze Kassen für den Energie-Konzern Alstom geführt zu haben. Einschätzungen von SF-Sonderkorrespondent Stefan Tabacznik, Bellinzona.
    • Chloressigsäure ausgelaufen
      In einem Basler Chemiebetrieb sind wegen eines Lecks rund 3000 Liter eines Chloressigsäure-Gemischs ausgelaufen. Für Mensch und Umwelt besteht laut Polizei keine Gefahr. Einschätzungen von Stefan Tabacznik.
    • Prügelnde Zürcher Schüler in München
      Zürcher Berufsschüler sind in München offenbar betrunken und bekifft durch die Strassen gezogen und haben grundlos Passanten verprügelt. Einen Geschäftsmann schlugen sie halbtot. Die Staatsanwaltschaft klagt drei Hauptverdächtige wegen versuchten Mordes an. SF-Sonderkorrespondent Stefan Tabacznik we
    • Amoklauf an einer deutschen Schule
      An einer Realschule in Winnenden bei Stuttgart hat heute ein jugendlicher Amokläufer 15 Menschen - Schüler und Lehrer - erschossen und anschliessend sich selbst gerichtet. Sonderkorrespondent Stefan Tabacznik berichtet vor Ort über die neuesten Ergebnisse des Tathergangs.
    • Löwendenkmal
      Das Löwendenkmal in Luzern ist für die Luzerner eine wichtige Sache. Es lockt zusammen mit dem Gletschergarten viele Touristen an. Der saure Regen aber hat dem Denkmal arg zugesetzt. Nun muss es restauriert werden. Die Luzerner setzten für diese Renovation eine ungewöhnliche Methode ein, wie der Ber
    • Gedenkfeier in Sempach
      Jahr für Jahr wird der Schlacht bei Sempach gedacht. Die älteste Gedenkfeier der Schweiz zieht nicht nur Geschichtsinteressierte an, sondern auch immer mehr Rechtsextreme. Weitere Informationen von SF-Korrespondent Stefan Tabacznik.
    • Crossair-Prozess
      Der Staatsanwalt fordert zwei Jahre bedingt für Moriz Suter und André Dosé. SF Korrespondent Stefan Tabacznik vom Prozess in Bellinzona.
    • Letzter Verhandlungstag
      Mit den Plädoyers von zwei Verteidigern gingen heute die Anhörungen zum Skyguide-Prozess zu Ende. Einschätzungen von Stefan Tabacznik, Prozessbeobachter SF.
    • Skyguide-Prozess
      Im Skyguide-Prozess vor dem Bezirksgericht in Bülach hatte heute zum ersten Mal die Verteidigung das Wort. Einschätzungen von Stefan Tabacznik, Sonderkorrespondent SF.
    • Skyguide-Prozess vierter Tag
      Zum ersten Mal waren Angehörige der Verunglückten aus Russland am Prozess anwesend. Ein internationaler Experte sagte vor Gericht aus und machte Skyguide grosse Vorwürfe. Näheres von Stefan Tabacznik, Prozessbeobachter SF.
    • Skyguide-Prozess
      Acht Angeklagten der Flugsicherung wird fahrlässige Tötung vorgeworfen. 71 Menschen kamen vor fünf Jahren in Überlingen ums Leben. Einschätzungen von Stefan Tabacznik, Sonderkorrespondent SF in Bülach.