12.01.201612497 Ansichten

Übergriffe von Köln - Zündstoff der Kulturen

Begrabscht, genötigt und vergewaltigt - dabei auch noch bestohlen. Über hundert Frauen wurden in Köln Opfer der Übergriffe von Männern «vorwiegend nordafrikanischer Herkunft». Die Tat erschüttert die Koexistenz der Kulturen. Sie heizt die Kontroverse über Islam, Frauenbild und westliche Werte an.

Mehr von Club

Mehr aus der Sendung

Auch interessant