Dieses Video kann leider nicht abgespielt werden. Inhalte mit Geoblocking können nur in der Schweiz abgerufen werden.Geoblocking: Mehr Informationen
21.05.201537647 Ansichten

Bloodhound

Dass «Bloodhound» überhaupt noch lebt, ist bemerkenswert: 23 Mal wurde er in den Strassen von Los Angeles angeschossen. Die USA sahen in ihm den Leader einer der grössten und gefährlichsten Black-Gangs des Landes.

Weitere Links aus der Sendung

Ausgeschafft – in die Schweiz
Mehr von DOK

Mehr aus der Sendung

Auch interessant