01.05.20183898 Ansichten

Ausbeutung in Krippe: Praktikantinnen als billige Arbeitskräfte

«Kassensturz» deckt auf: Kinderkrippen setzen vermehrt auf zeitlich befristete Praktika. Für die jungen Berufseinsteigerinnen bedeutet das volle Arbeitsleistung zu miesem Lohn. Und die professionelle Ausbildung bleibt auf der Strecke.

Mehr von Kassensturz

Mehr aus der Sendung

Auch interessant