11.11.20154351 Ansichten

Der grosse Beschiss

FIFA, VW, Banken, Dating-Portale: Überall wird dreist beschissen, als wären Lüge und Täuschung legitim. Hauptsache Profit und Image stimmen. Wo bleibt die unternehmerische Ethik? «Kulturplatz» spricht mit Ex-FIFA-Mann Guido Tognoni über die tieferen Ursachen für das Bescheissen im grossen Stil.

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant