20.02.20194381 Ansichten

«Kulturplatz» trifft Sina

Sängerin Sina hat das Wallis vor langem verlassen. Die Enge habe sie aus dem Tal ihrer Kindheit getrieben. Doch ist sie ihrer Heimat bis heute eng verbunden. Die Treue zu ihrer Walliser Identität ist gar einer der Erfolgsfaktoren ihrer 25-jährigen Karriere. Nina Mavis Brunner trifft Sina im Wallis.

Autoren: Julia Bendlin, Nino Gadient

Mehr von Kulturplatz

Mehr aus Kulturplatz

Auch interessant