07.09.20202073 Ansichten

Bewegter Unterricht – Kindergerecht und gut fürs Lernen?

Hüpfen beim Rechnen und balancieren beim Lesen: Engagierte Lehrkräfte in der ganzen Schweiz setzen auf Bewegung im Unterricht. Gesund ist das zweifellos. Aber hilft es den Kindern auch wirklich, besser zu lernen? «Puls» ist zu Gast in einem Klassenzimmer.

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant