07.01.20191433 Ansichten

Sprechen mit Schwerstkranken – Keine leichte Konversation

Beim Lehrgang «Spiritual Care» lernen Medizinstudenten wie man Gespräche mit schwerkranken Patienten führt. Sie werden dabei von Ärzten und Seelsorgern betreut, die die Erfahrungen der Studenten einordnen und bei Bedarf Hilfe bieten. Denn nicht alle Mediziner sind auch gute Kommunikatoren.

Mehr von Puls

Mehr aus Puls

Auch interessant