Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Podcast «Zambo-Bus» Eisige Fahrt im Kanu: Mit Nicolas auf dem Vierwaldstättersee

Nebel, eisige Temperaturen und klirrend kaltes Wasser. Das erwartet Reporterin Dania und Kinderreporter Nicolas während ihrer Kanu-Fahrt auf dem Vierwaldstättersee. Warum es sich trotzdem lohnt, das Boot im Winter zu Wasser zu lassen, erfährst du hier. Schiff Ahoi!

Audio
Eisige Fahrt im Kanu: Mit Nicolas auf dem Vierwaldstättersee
aus SRF Kids Reporter:in vom 27.01.2022. Bild: SRF
abspielen. Laufzeit 23 Minuten 13 Sekunden.

Nicolas (10) ist begeisterter Kanu-Fahrer. Gerade im Winter, wenn niemand sonst auf dem See ist, macht es ihm besonders Spass. Allerdings ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig:

Na? Hast du auch Lust bekommen, einmal Kanu zu fahren? Dann los! Kanu fahren darfst du auf vielen Schweizer Seen. Du brauchst dafür auch keine Bewilligung oder Ausbildung. Trotzdem gilt es dies zu beachten:

Schiff Ahoi und Obacht!

Box aufklappen Box zuklappen
  • Miet am besten ein Boot, um herauszufinden, ob dir das Kanufahren überhaupt gefällt
  • Sei immer in Begleitung einer erwachsenen Person
  • Check deine Ausrüstung doppelt und dreifach und zieh immer eine Schwimmweste an
  • Bleibe zuerst immer in Ufernähe, damit du schnell am Ufer bist, falls du kentern solltest
  • Kanufahren ist ein Sport. Du solltest dich also fit und gesund fühlen, wenn du dich für einen Kanu-Ausflug entscheidest.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen