Zum Inhalt springen
Video
Eine Schulklasse im Wahlkampf
Aus SRF Kids News vom 28.09.2023.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 20 Sekunden.

«SRF Kids in der Schule» Wen würdest du wählen? Bünzli oder Baum?

Die Klasse 5g/6g aus Hünenberg See im Kanton Zug entdeckt während des Medien-Workshops mit SRF Kids die grossen Wahlen 2023. Wer macht das Rennen, der Klimaschützer oder die Klimagegnerin?

Alles, was du in diesem Artikel siehst und liest, wurde von der Klasse 5g/6g des Schulhauses Kemmatten produziert.

Unsere Klasse voll dabei!

Wir sind die 5. und 6. Klasse aus dem Schulhaus Kemmatten in Hünenberg im Kanton Zug. Bestimmt denkst du dir: «Wie geht das?». Bei uns im Schulhaus sind die Klassen altersgemischt. In unserer Klasse gibt es also Kinder aus der 5. Klasse und aus der 6. Klasse. Doch wie kam es dazu, dass SRF Kids gerade unsere Klasse besucht hat? Unsere Lehrerin, Frau Colicchio, hat uns angemeldet. Daraufhin kamen Damian Haas, Dania Sulzer und Pascal Burkhard in unserer Klasse und haben uns Tipps und Tricks gezeigt, die wir im Video und in diesem Artikel umgesetzt haben.

Nach der Einführung und dem Theorieteil zum Thema Medien hatten wir die erste Redaktionssitzung, da mussten wir uns für ein Thema entscheiden. Das hat viel Spass gemacht. Zu Beginn bekamen wir wichtige Infos zum Dreh und zur Erstellung des Artikels, sodass wir voll dabei sein konnten. Dann ging es endlich mit dem Dreh los für den Opener und den Closer.

Die Klasse 5g/6g aus Hünenberg im Kanton Zug probt auf dem Pausenplatz die An- und Abmoderation.-
Legende: Klasse 5g/6g Kemmatten aus Hünenberg See. Dreh der An- und Abmoderation (Opener und Closer) auf dem Pausenplatz. 5./6. Klasse Kemmatten

Ein Thema muss her!

Am ersten Tag haben wir ein Mindmap gemacht, um ein spannendes Thema zu finden. Gemeinsam haben wir die Themenbereiche Musik, Sport, Tierschutz, Klimaschutz und Wahlen an die Wandtafel geschrieben. Am Ende haben wir uns nach einer Abstimmung für die beiden Themen Klima und Wahlen entschieden.

Danach mussten wir unsere Themenwahl weiter einschränken. Wir haben an der Wandtafel Pro- und Kontra-Argumente gesammelt, in dem wir die Perspektive von zwei Politiker: innen eingenommen haben. Dabei fanden wir das Unterthema öffentlicher Verkehr (öV) am spannendsten.

Wandtafel mit Pro und Kontra Argumenten zum Thema Klimaschutz.
Legende: An der Wandtafel haben wir Pro- und Kontra-Argumente zum Thema Klimaschutz gesammelt. 5./6. Klasse Kemmatten

Das Video-Team hat dann weitere Kontra-Argumente gesammelt, während sich die Artikelgruppe um weitere Pro-Argumente für ihre Politiker: innen gekümmert hat. Dann haben wir uns entschieden, eine Wahl-Kampagne durchzuführen.

Aufgabenverteilung

Damit ein Video und ein Artikel produziert werden können, gibt es sehr viele Aufgaben. Das Video-Team erstellte die Plakate. Das Artikelteam hat grösstenteils die Argumente definiert. Im Artikel-Team haben sich zwei um den Titel und die Einleitung gekümmert. Drei Schüler:innen waren für die Planung des ersten und letzten Teiles zuständig. Abwechselnd haben wir noch fotografiert. Den Artikeltext haben wir aufgeteilt.

Das Video-Team arbeitete auch grösstenteils in Gruppen. Die Plakate wurden immer in Teams gestaltet. Es gab eine Stylistin, die für den Style des Videos zuständig war. Der Politiker, die Politikerin und der Moderator bereiteten zusammen mit Dania ihren Teil für das Video vor.

Zwei Mädchen schreiben am Artikel.
Legende: 5./6. Klasse Kemmatten

Die Wahlen 2023: Um was geht es da?

Im Moment redet die ganze Schweiz über die Wahlen 2023. Was bedeutet das eigentlich?

Was sind die Wahlen 2023?

Box aufklappen Box zuklappen
Legende: SRF

Alle vier Jahre gibt es Wahlen in der ganzen Schweiz. Zusätzlich gibt es alle vier Jahre im Kanton und in der Gemeinde Wahlen. Bei Wahlen werden Personen, die die Gesetze machen, gewählt. Alle erwachsenen Personen dürfen mitbestimmen. Also auch deine Eltern. Wer die meisten Stimmen erhält, darf danach mitbestimmen. Gewählte Personen werden Politker:innen genannt. Sie sind dann im National- und Ständerat. Sie sind sehr wichtig, da sie Gesetze für das ganze Land machen. Was der National- und Ständerat ist, liest du unten.

Was ist der Ständerat?

Box aufklappen Box zuklappen

Im National- und Ständerat werden Gesetze für die ganze Schweiz gemacht. Bei wichtigen Veränderungen wird jedoch in der ganzen Schweiz nochmals darüber abgestimmt. Im Ständerat sind 46 Politiker:innen. Für jeden Kanton sind zwei Personen im Ständerat. Für Halbkantone wie zum Beispiel Obwalden und Nidwalden gibt es eine:n Politiker:in pro Halbkanton.

Was ist der Nationalrat?

Box aufklappen Box zuklappen

Wie du in der Erklärung zum Ständerat lesen konntest, werden auch im Nationalrat Gesetze gemacht. Der Unterschied ist: Im Nationalrat gibt es viel mehr Personen: Es sind 200 Politiker:innen. Man schaut pro Kanton, wie viele Menschen dort wohnhaft sind. Je mehr Menschen, desto mehr Nationalräte. Für den Kanton Zürich gibt es zum Beispiel viel mehr Nationalräte als für den Kanton Glarus.

Video
Schweizer Parlamentswahlen: So wird gewählt
Aus SRF Kids News vom 28.09.2023.
abspielen. Laufzeit 2 Minuten 12 Sekunden.

Wahlen in der Klasse 5g/6g aus Hünenberg

Wie du im Video sehen kannst, haben wir zwei erfundene Politiker:innen zur Wahl aufgestellt: Valeria Bünzli von der Verkehrs-Partei (VP) und Lennart Baum von der Schweizer Klima-Partei (SKP). Lennart Baum ist für mehr öffentlichen Verkehr. Er will die Öffentlichen-Verkehrsmittel erweitern und Valeria Bünzli ist dagegen, dass der öV ausgebaut wird. Doch wer gewinnt? Lennart Baum oder Valeria Bünzli? Die Antwort erfährst du in den «SRF Kids News».

Lennart Baum

Box aufklappen Box zuklappen
Lennart Baum von der SKP
Legende: Lennart Baum von der SKP 5./6. Klasse Kemmatten

Lennart ist für mehr öV.

Valeria Bünzli

Box aufklappen Box zuklappen
Valeria Bünzli von der VP
Legende: Valeria Bünzli von der VP 5./6. Klasse Kemmatten

Valeria will nicht noch mehr öffentlichen Verkehr.

Die drei Tage mit SRF Kids: der Rückblick

Unsere Klasse konnte viele neue Sachen ausprobieren und es war sehr lehrreich in den drei Tagen mit SRF Kids. Über Fake News zu recherchieren, ob sie echt oder falsch sind, war besonders spannend. Es war cool, in die Rollen der Journalist:innen zu schlüpfen. Was uns besonders gut gefallen hat: Wir durften das Thema selbst auswählen.

Artikelgruppe

Box aufklappen Box zuklappen

Hanna, Ellena, Simon, Ilenia, Emelie, Chloé, Melina, Nina, Quentin, Jasmin

Videogruppe

Box aufklappen Box zuklappen

Elias, Célestine, Valentina, Kishana, Lennart, Lars, Jannik, Valeria, Luca

Die Klasse auf dem SRF Kids Bus.
Legende: Klasse 5g/6g Kemmatten, Hünenberg SRF KIds

Liebe Grüsse aus Hünenberg See,

5g/6g Kemmatten

Meistgelesene Artikel