Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Der neue «Zambo-Bus»-Podcast So rettet Emilie die Kuh Emma vor dem Schlachthof

Als Emilie erfährt, dass die Kuh Emma geschlachtet werden soll, setzt sie alle Hebel in Bewegung, um das Tier zu retten. Sie kauft Emma ihrem Besitzer ab und bringt sie auf einen Lebenshof. Dort besuchen wir sie mit dem «Zambo-Bus».

Dicke Freunde

Emilie und ihre Kuh Emma
Legende: Von Anfang an fühlt sich Emilie mit Emma verbunden. Sie besucht das Kälbchen regelmässig und kann zuschauen wie Emma wächst. Die Nachricht, dass Emma geschlachtet werden soll, zerreist Emilie das Herz. Sie beschliesst, Emma zu retten! SRF

Über diese spezielle Freundschaft hat Emilie im Treff einen Blog geschrieben. Reporterin Dania und Moderatorin Anna wollten mehr wissen von den beiden und haben sie deshalb mit dem «Zambo-Bus» besucht.

Den Platz für Emma auf dem Lebenshof fand Emilie bald. Aber: Ein Platz dort kostet Geld. Wie Emilie den Platz bezahlen kann, erzählt sie dir im Podcast:

Übrigens: Wenn du immer die neuste Folge vom «Zambo-Bus»-Podcast erhalten möchtest, dann abonnier ihn doch gleich: Du findest ihn unter dem Suchbegriff Zambo auf dem Handy in der Podcast-App, auf Play SRF oder auf Spotify.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen