Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch Waren des nicht-täglichen Bedarfs sollen ab Anfang März wieder verkauft werden dürfen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 18:12 Minuten.
Inhalt

Lockerungsschritte: «Kein massives Risiko für mehr Ansteckungen»

Läden, Museen und Zoos im Aussenbereich sollen ab Anfäng März wieder öffnen. Das schlägt der Bundesrat vor. Nun äussern sich die Kantone dazu. Wie sind diese geplanten Lockerungsschritte aus wissenschaftlicher Sicht zu bewerten? Eine Einschätzung von SRF-Wissenschaftsredaktorin Kathrin Zöfel.

Jetzt hören
Download

Die weiteren Themen: 

  • In Chile sind bereits mehr als 10 Prozent der Bevölkerung geimpft. Weshalb ist das Schwellenland bei den Impfungen so erfolgreich?
  • Früher verurteilte der türkische Präsident Erdogan, wie die chinesische Regierung gegen die Uiguren vorgeht. Nun schlägt er neue Töne an. Weshalb diese aussenpolitische Kehrwende? 
  • Der FC Basel hat das Schweizer Fussballgeschehen über Jahre dominiert, nun ist er gestern im Cup gegen den Challenge-Club Winterthur ausgeschieden. Was ist los?