Zum Inhalt springen

Header

Audio
Susanne Vincenz-Stauffacher, Präsidentin der FDP Frauen, diskutiert mit noch-FDP-Präsidentin Petra Gössi.
Keystone
abspielen. Laufzeit 25:37 Minuten.
Inhalt

Präsidentin der FDP Frauen: «Frau an der FDP-Spitze würde guttun»

Die Präsidentin der FDP, Petra Gössi, tritt spätestens auf Ende Jahr zurück. Bereits kursieren Namen möglicher Nachfolger, bisher eben vor allem Männer. Soll es wieder eine Frau werden? Das Gespräch mit der Präsidentin der FDP Frauen, Susanne Vincenz-Stauffacher.

Download

Die weiteren Themen:

  • Am Rande des Nato-Gipfels in Brüssel traf der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erstmals US-Präsident Joe Biden. Ein Treffen, verbunden mit grossen Hoffnungen auf türkischer Seite: auf wirtschaftliche Erholung und auf ein Ende der aussenpolitischen Isolation.
  • Man könnte sagen, Christian Eriksen, der Superstar der dänischen Fussballmannschaft, hatte Glück im Unglück. Aber wie ist es möglich, dass ein Hochleistungssportler ohne Vorerkrankungen, in der Blüte seiner Fussballerkarriere, der mehrmals pro Saison medizinisch durchgecheckt wird, einfach so zusammenbricht?
  • Fussball wird eine immer komplexere Angelegenheit, immer digitaler: So können Trainerinnen und Trainer heute auf immer mehr Daten zurückgreifen. Daten, die rund um das Training und das Spiel festgehalten werden. Wie funktioniert dieser digitalisierte Fussball?