Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wurde die Sprengkraft des Themas Abtreibung an den US-Midterms unterschätzt?
Keystone SDA
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 3 Sekunden.
Inhalt

US-Zwischenwahlen: Welche Rolle spielte das Thema Abtreibung?

In den USA wurde gestern nicht nur gewählt, in einigen Staaten fanden auch Abstimmungen statt. Dabei haben sich mehrere Staaten für Abtreibungsrechte ausgesprochen – auch solche, die eigentlich republikanisch geprägt sind. Darüber sprechen wir mit der USA-Expertin Claudia Brühwiler.

Download

Die weiteren Thema:

  • Noch keinen Monat im Amt – und schon fliegt dem neuen britischen Premierminister Rishi Sunak der erste Skandal um die Ohren. Sein Staatsminister Gavin Williamson ist wegen Mobbing-Vorwürfen zurückgetreten. Der 46-Jährige soll eigene Partei-Mitglieder gequält haben. Grossbritannien-Korrespondent Michael Gerber ordnet ein.
  • Es wurde geschmiert bei der Fussball-WM-Vergabe nach Katar. Das zeigt der Dok-Film «FIFA – das Monster», der heute Abend bei SRF1 ausgestrahlt wird. Im Zentrum stehen drei ehemalige Fussball-Funktionäre aus Südamerika – zwei davon sind inzwischen verstorben. Wir sprechen mit Hansjörg Zumstein, der den Film zusammen mit Kollegen von RTS und RSI gedreht hat.
  • Der grösste aktive Vulkan der Welt ist unruhig: Beim Mauna Loa auf Hawaii kommt es vermehrt zu Erdbeben, es droht ein Ausbruch. Die lokale Zivilschutzbehörde hat deshalb bereits letzte Woche vorsorglich eine Warnung an die Bevölkerung verschickt. Wie gross ist die Gefahr durch Vulkane – und wird weltweit genügend in ihre Überwachung investiert? Nachgefragt bei Peter Ulmer, Vulkanologe an der ETH Zürich.

Mehr von «4x4 Podcast»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen