Zum Inhalt springen

Header

Audio
ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Max A. Wyss
ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv
abspielen. Laufzeit 43 Minuten 44 Sekunden.
Inhalt

18. Dezember: «De Briefträger»

Die Zeiten ändern sich und so auch der Beruf des Briefträgers.

«Ich habe keine Zeit, ich muss weiter», lehnt die Briefträgerin die Einladung zu einer Tasse Kaffee ab. Die Grossmutter erinnert sich an früher, als die Briefträger noch zu Fuss auch abgelegene Bauernhöfe besuchten. Sie gönnten sich gerne ab und zu eine Pause – oder packten auf dem Hof kurzerhand mit an.

24 Geschichten im Appenzeller Dialekt

Im Dezember erzählt Esther Ferrari aus Urnäsch 24 Adventsgeschichten. Die 81-Jährige ist seit vielen Jahren als Autorin tätig. Sie schreibt auch Gedichte und Verse sowie Zeitungsberichte, Kolumnen, Porträts und Kinderbücher. Ausserdem tritt sie hin und wieder als «Beeriwiibli», «Moor- ond Streuihex» oder als Eule auf.

Mehr von «Adventsgeschichte»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen