Zum Inhalt springen

Header

Audio
mit Frank Braun, Kinopionier und Filmemacher
abspielen. Laufzeit 13:29 Minuten.
Inhalt

mit Frank Braun, Kinopionier und Filmemacher

Jetzt hören

Der Kinopionier und Filmemacher Frank Braun ist für das Programm der Zürcher Kinos Riffraff und Houdini und des Luzerner Kinos Bourbaki verantwortlich. Er wurde 1965 geboren und wuchs in Winterthur auf. Als passionierter Trickfilmfan lancierte er vor 25 Jahren in Baden das «Fantoche» und blieb bis 2016 Präsident des Festivals. 1998 war er Mitbegründer des Kino Riffraff, das mit seinem Independent-Programm die gesamte Schweizer Kinolandschaft inspirierte. Frank Braun erhält am 23. Januar 2021 den «Prix d'honneur» der Solothurner Filmtage.