Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auf den Spuren christlicher Spiritualität

Welche Zukunft hat christliche Spiritualität? -Religionsmeldungen der Woche

Letztes Jahr sind in der Schweiz so viele Menschen wie noch nie aus der römisch-katholischen und der evangelisch-reformierten Kirche ausgetreten. Gleichwohl interessieren sich viele Menschen für spirituelle Angebote. Welche Zukunft hat die christliche Spiritualität? Wie müssten diese spirituellen Angebote aussehen, damit sie die Menschen auch in Zukunft begeistern? Diese Fragen beschäftigen Olivia Forrer jeden Tag. Die Theologin arbeitet im Benediktinerkloster Maristein im Kanton Solothurn im Bereich Wallfahrt. Die Philosophin und Erzieherin Anna Maria Canteri-Fricker erprobt familientaugliche Formen von Spiritualität. Sie tut dies gemeinsam mit anderen Familien ausserhalb von Pfarreien.
Autor: Norbert Bischofberger

Meldungen: Neues aus Religionen und Kirchen