Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 59 Minuten 42 Sekunden.
Inhalt

Bruckner an der Limmat

Nachdem das Tonhalle Orchester Zürich und sein Chefdirigent Paavo Järvi einen Zyklus mit Werken von Peter I. Tschaikowsky auf CD herausgebracht haben, stehen nun mit den Sinfonien von Anton Bruckner die grossen, monumentalen Kathedralen der europäischen Sinfonik auf dem Programm.

In der Lesart von Paavo Järvi geht es dabei weniger um emotionale Überwältigung, als um das Erlebnis der Architektur dieser majestätischen Gebilde. Gerade erschienen ist die Einspielung der Sinfonie Nr. 8, welche Anton Bruckner selbst als sein «Mysterium» bezeichnete.

CD: Bruckner: Symphony No. 8
Alpha Classics 2023

Anton Bruckner: aus Sinfonie Nr. 8 c-Moll (2. Fassung)
3. Adagio (Feierlich langsam, doch nicht schleppend)
4. Finale (Feierlich, nicht zu schnell)
Tonhalle-Orchester Zürich
Ltg: Paavo Järvi

Mehr von «CH-Musik»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen