Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF / Sébastien Thibault
abspielen. Laufzeit 57 Minuten 1 Sekunde.
Inhalt

Der neugierige Blick in die Schweizer Romantik

Hey, es gibt noch mehr! Vor ein paar Monaten hat ein Team um den Klarinettisten Bernhard Röthlisberger eine CD mit Klarinettenmusik von Schweizer Komponisten herausgegeben. Jetzt folgt das Sequel: Ein Album mit einer spannenden Perspektive auf die Kammermusik der Schweizer Romantik und Nachromantik.

Paul Juon: «Sonnig» für Klarinette und Klavier op. 25/2
Johann Carl Eschmann: Fantasiestücke op. 9
Richard Flury: Trio in einem Satz für Klarinette, Cello und Klavier
Bernhard Röthlisberger, Klarinette
Milena Umiglia, Cello (Flury)
Benjamin Engeli, Klavier

CD: Swiss Chamber Music. Eschmann, Flury, Juon, Müller-Zürich: Romantics From Two Centuries
Label: Musiques Suisses (2021)

- -

Joseph Lauber: Sinfonie Nr. 6 D-Dur
Sinfonie Orchester Biel Solothurn
Leitung: Kaspar Zehnder

CD: Joseph Lauber: Sinfonien Nr. 3 und 6. Die Alpen
Label: Schweizer Fonogramm (2021)

Mehr von «CH-Musik»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen