Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nadine: Mehrere tausend Franken in Esstörung investiert

Seit dem Teenageralter leidet Nadine an einer Essstörung. Die Fressattacken, die sie dabei erlebt, trieben sie vor ein paar Jahren fast in den finanziellen Ruin – bis zum Punkt, an dem sie ihre Eltern um Geld bitten musste. Weshalb sie sich dafür besonders schämt, erzählt sie bei «Die Beichte».

Download

Triggerwarnung: In dieser Podcast-Folge geht es um eine Essstörung, die explizit beschrieben wird. Informationen und Ressourcen für Menschen, die an einer Essstörung leiden, sind verfügbar unter AES oder beim Netzwerk Essstörungen.