Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zielbereich der Lauberhorn-Abfahrt im Skigebiet Grindelwald – Wengen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 40:49 Minuten.
Inhalt

Absage der Lauberhorn-Rennen

Erst gestern gab der Kanton Bern den Organisatoren der Ski-Weltcup-Rennen am Lauberhorn grünes Licht, heute nun nimmt er diesen Entscheid zurück und sagt, die Rennen vom kommenden Wochenende ab. Grund seien die hohen Corona-Fallzahlen in Wengen.

Einzelne Beiträge

Echo der Zeit
Audio
Absage der Lauberhorn-Rennen Box aufklappen Box zuklappen
04:49 min, Matthias Baumer
abspielen

Erst gestern gab der Kanton Bern den Organisatoren der Ski-Weltcup-Rennen am Lauberhorn grünes Licht, heute nun nimmt er diesen Entscheid zurück und sagt, die Rennen vom kommenden Wochenende ab. Grund seien die hohen Corona-Fallzahlen in Wengen.

Echo der Zeit
Audio
Mike Pence muss sich entscheiden Box aufklappen Box zuklappen
05:02 min, Isabelle Jacobi
abspielen

Nur noch neun Tage ist Donald Trump US-Präsident. Nach der Stürmung des Kapitols wollen die Demokraten ihn aber nicht einfach ziehen lassen. Sie geben Vize-Präsident Mike Pence 24 Stunden Zeit, um eine vorzeitige Absetzung von Trump einzuleiten. Was passiert, wenn dieser nicht reagiert?

Echo der Zeit
Audio
Gesundheitspersonal im Ausland rekrutieren? Box aufklappen Box zuklappen
10:39 min, Leonie March und Simone Hulliger
abspielen

In Südafrika bekommen junge Menschen die Chance, in Deutschland eine Altenpflege-Ausbildung zu absolvieren. Deutschland geht so gegen den Pflegenotstand vor. Hat dieses Projekt Zukunft? Gespräch mit Bettina Borisch, Professorin am Institut für globale Gesundheit an der Universität Genf.

Echo der Zeit
Audio
Britischer Coronavirus-Mutant im Abwasser Box aufklappen Box zuklappen
02:34 min, Thomas Häusler
abspielen

Schweizer Forschende haben im Abwasser nach den neuen Varianten des Coronavirus gefahndet. Im Fall der britischen Variante wurden sie fündig. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass diese in der Schweiz nicht mehr ausgemerzt werden kann.

Echo der Zeit
Audio
Gleichstellung auch in der Steuererklärung Box aufklappen Box zuklappen
04:40 min, Patrick Künzle
abspielen

Wenn eine Frau und ein Mann heiraten, wird in vielen Schweizer Kantonen in der Steuererklärung der Mann an erster Stelle und die Frau an zweiter Stelle genannt. Weil das der Gleichstellung von Frau und Mann widerspreche, hat das Kantonsparlament von Basel-Stadt einen Vorstoss an die Regierung überwiesen.

Echo der Zeit
Audio
Bekommt Island endlich eine Verfassung? Box aufklappen Box zuklappen
05:01 min, Bruno Kaufmann
abspielen

Island rühmt sich, eines der ältesten Parlamente der Welt zu haben – doch mit einer eigenen Verfassung kann das Land, trotz wiederholter Versuche, bis heute nicht aufwarten. Nun wagt die Ministerpräsidentin des Landes, Katrin Jakobsdottir einen neuen Anlauf.